KOMMUNIKATIONSWERK - Mit dem Kunden in Kontakt 5.1

Schulung / Trainingsreihe
Mit dem Kunden in Kontakt 5.1

Der erste Eindruck entscheidet, der letzte bleibt – Kunden beurteilen ihre Handwerker nicht nur nach ihrem Fachwissen, sondern ebenso stark nach ihrem Auftreten. Die Ausbildung in Kommunikation und Kundenkontakt ist genauso wichtig wie die fachliche. Darüber hinaus stellt sich die Frage: Sind Sie als „Eine Firma – ein Team“ erkennbar?

5 oder 50 Mitarbeiter – mehr Erfolg durch bessere Kommunikation

5 oder 50 Mitarbeiter – mehr Erfolg durch bessere Kommunikation

Die Ausbildungsreihe „Mit dem Kunden im Kontakt 5.1“ ist auf die Verbesserung des Kundenkontakts bis zum aktiven Verkaufsgespräch ausgelegt. Die einzelnen Module sind so konzipiert, dass alle Mitarbeiter im Betriebs teilnehmen – vom Azubi bis zum Chef, vom Büroangestellten bis zum Monteur.

Was Sie davon haben? Alle haben denselben Know-how-Gewinn. Sie wachsen als Team enger zusammen und das gegenseitige Verständnis wird erhöht. Sie formen eine einheitliche Außenwahrnehmung. Jeder Mitarbeiter wird sicher und professionell Ihr Unternehmen nach außen vertreten. Ihre Mitarbeiter betreuen Ihre Kunden perfekt und verfügen über ein ausgezeichnetes Kundenverhalten.

Steigern Sie Ihren Umsatz. Ihr Team erkennt Kaufsignale und lenkt sie in die richtigen Bahnen. Sie gewinnen zufriedene und treue Kunden. Ihre Mitarbeiter reagieren richtig bei Unstimmigkeiten und entschärfen gekonnt Konflikte.

Aufbau in sechs Modulen

Die Schulungsreihe „Mit dem Kunden in Kontakt 5.1“ ist in 6 Module, die je einen Tag dauern, aufgeteilt. Jedes Modul kann auch einzeln gebucht und individualisiert werden. Sie entscheiden, wann welches Thema für Sie wichtig ist. Zu jedem Modul erhalten Sie ein Transfer- und Umsetzungsprotokoll. Wer die komplette Reihe bucht, erhält zusätzlich zwischen den Modulen eine persönliche Umsetzungsberatung durch den Coach.

Die Schulungsreihe „Mit dem Kunden in Kontakt 5.1“ ist in 6 Module, die je einen Tag dauern, aufgeteilt. Jedes Modul kann auch einzeln gebucht und individualisiert werden. Sie entscheiden, wann welches Thema für Sie wichtig ist. Zu jedem Modul erhalten Sie ein Transfer- und Umsetzungsprotokoll. Wer die komplette Reihe bucht, erhält zusätzlich zwischen den Modulen eine persönliche Umsetzungsberatung durch den Coach.

Aufbau in sechs Modulen

Grundlagen

  • Der neue Kunde
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Begrüßung & Verhalten beim Kunden
  • Besonderheiten des Telefonkontakts
  • Auftragsprozess

Teilnehmerstimmen

Ablauforganisation wurde gemeinsam im Team für unseren Betrieb individuell erarbeitet. Gute Stimmung, positiver Ablauf, hoch effizient.

Mathias Schmidt

Schmidt DIE BADGESTALTER, Gengenbach

Die Inhalte wurden gut, kurzweilig und praxisnah vermittelt. Alle Mitarbeiter haben das Seminar gut angenommen. Es hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Wichtig war das Verhalten und Auftreten gegenüber den Kunden.

Roger Pinther

HSE Weida GmbH, Weida

Ein Training für alle Mitarbeiter um die Inhalte zu vertiefen. Die Vereinheitlichung der Abläufe war sehr wichtig. Lockere Atmosphäre des Seminarleiters. Interessante kurzweilige Umsetzung. Alle Mitarbeiter wurden „mitgenommen“.

Björn Böhmig

Thies GmbH, Bad Camberg

Sehr gute Inhalte und lockere Art. Die ICH-Botschaften und das Auftreten beim Kunden werden wir sofort umsetzen.

Markus Baumann

Firma Heinz Baumann, Kirchzarten

Alle Tagespunkte waren interessant und informativ. Es hat Spaß gemacht, diese im Team zu erarbeiten. Die lockere Art und die Mitarbeit der Belegschaft hat mich sehr gefreut. Wer oben mitspielen will, muß am Team und der Führung arbeiten.

Markus Krieger

Krieger-Heizung-Sanitär GmbH & Co.KG

Der Umgang mit Kunden und die SWOT-Analyse waren für mich die wichtigsten Bestandteile. Super Dozent, der eine gute Grundstimmung für das Thema geschaffen hat.

Ronny Ballerstädt

Schmalcalda GmbH, Sülzfeld

Die Kommunikationstechniken waren wichtig. Der Trainer ist individuell auf die Personen eingegangen.

Günter Schurr

Schurr DIE BADGESTALTER, Dettingen/Teck

Orginalstimme unseres Oberskeptikers: „das beste Seminar das es in unserer Firma gab“.

Richard Rockermeier

Rockermeier Heizung – Sanitär GmbH, Abensberg

Motivation der Mitarbeiter durch die richtige Ansprache.

Thomas Bücker

Heinz Bücker GmbH & Co.KG, Bochum

Das Kunden-Typen-Modell im Detail kennenzulernen und das die Monteure das Gespräch mit den Kunden üben konnten hat mich sehr gefreut. Für Team-Bildung und Team-Erfolg notwendig.

Petra Schabinger

Zitzelsberger GmbH, Augsburg

Menü